logo



Über mich



Stephanie Sedlmayer-Weßling

Als Mediatorin vermittle ich bei Konflikten beruflicher sowie privater Art – und dort, wo sich beide Bereiche gegenseitig beeinflussen. Dabei beziehe ich keine Position: Vielmehr moderiere ich einen Einigungsprozess, den die betroffenen Parteien dank der Mediation aus sich heraus entwickeln. Das gibt gefundenen Konfliktlösungen eine starke Tragfähigkeit und macht sie nachhaltig wirksam.


Ich betreibe Mediation mit einem psychologischen Ansatz. So wird sie zu einem effizienten Instrument, um klärende Blickwinkel und Problemlösungen zu finden, mit der alle ihr Gesicht wahren können und zufrieden sind.


Sedlmayer-b




Mediation-1

Ausbildung und ausgewählte Tätigkeiten

  • Studium der Psychologie an der Universität Regensburg
  • Zusatzausbildung »Mediation« an der Hochschule Regensburg 
  • seit 1996 Beratung von mittelständischen Unternehmen: Human Ressources
  • seit 1997 Lehrbeauftragte an der Hochschule Rosenheim: Präsentation, Businessmoderation, Team
  • seit 2005 ressourcenorientierte Talent- und Karriereberatung für SchülerInnen und Studierende
  • seit 2009 engagiert in der Schulentwicklung: Prosoziales Schulklima
  • seit 2012 Dozentin an der Academy for Professionals Rosenheim: Führungskompetenz
  • seit 2012 Mediatorin: Mediation am Arbeitsplatz, in der Ausbildung, Schnittstelle Beruf und Familie
  • seit 2014 Büro für Psychologie und Mediation